Startseite Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutz-Bestimmungen

Über

Wir verpflichten uns zum Schutz der Privatsphäre unserer Nutzer. Wir versichern, dass wir alle Aspekte von ReligionDesIslam-Produkten und Websites in Bezug auf Privatsphäre, Nutzungsbedingungen und persönlichen Daten transparent veröffentlichen und wir sind bestrebt, Ihren Online-Schutz zu gewährleisten.

Im Folgenden finden Sie eine Sammlung von Informationen und Quellen, um Fragen über die Nutzung mit ReligionDesIslam zu beantworten. Wir bedanken uns für Ihr Interesse und sind besonders stolz darauf, dass Sie Teil unserer Community sind.

GDPR Konformität

Die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (GDPR) der EU traten am 25. Mai in Kraft und wir stehen voll und ganz hinter dem Geist dieser Bestimmungen für ein geschütztes und sicheres Internet. Wir streben danach die Privatsphäre durch gezielte Vorkehrungen zu wahren und, wann immer möglich, keine “personenbezogenen” Informationen zu sammeln und zu speichern.

Unsere Datenschutzerklärung beinhaltet die Erwähnung der Fälle, in denen personenbezogene Informationen erforderlich sind. In der Regel beinhaltet diese eine E-Mail-Adresse zur Anmeldung bei ReligionDesIslam oder ein Benutzername für das soziale Netzwerk sein, um Ihr Konto zu verwalten.

Insgesamt streben wir den standardmäßigen Datenschutz an: Wenn die Datenerfassung nicht integraler Bestandteil der Funktionalität unseres Systems ist, werden wir diese nicht erfassen. Dieser Ansatz entspricht dem Gedanken der GDPR, und wir haben das Glück, dass viele dieser Datenerhebungsmethoden bei ReligionDesIslam bereits seit einiger Zeit angewandt werden. Wenn wir die Informationen nicht für notwendig halten, um Ihnen den Service von ReligionDesIslam zur Verfügung zu stellen, bemühen wir uns, diese nicht zu sammeln und keine Aktivitäten und Strategien einzuleiten, die diese Daten relevant machen könnten.

Sie haben jederzeit das Recht zu verlangen, dass Ihre Daten exportiert und Ihnen zur Überprüfung zugesandt werden. Wir erfüllen unverzüglich all Ihre Anfragen, um Ihre Daten unwiderruflich zu löschen.

Hier sind unsere bisherigen Fortschritte bezüglich der Einhaltung der GDPR vor dem 25. Mai 2018:

Datenmapping

Wir kontrollieren alle Bereiche von ReligionDesIslam, um zu bestimmen, welche persönlichen Daten wir sammeln und zu welchem Zweck sie dienen. In einem Fall, in dem das Sammeln von Personal nicht notwendig ist, entfernen wir diesen Sammelvorgang.

Datenschutzerklärung

Wir arbeiten mit Juristen zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Richtlinien eine angemessene Sprache enthalten, die leicht verständlich ist und alle Fälle der Erhebung personenbezogener Daten klar vermittelt.

Cookies

Wir werden einen Cookie-Hinweis auf unserer Website einfügen, um der E-Datenschutzrichtlinie zu entsprechen. Wir sammeln keine personenbezogenen Informationen mit unseren Cookies, aber wir möchten die Verwendung der Cookie-Technologie auf unserer Website wahrnehmen.

Löschung

Ein Nutzer hat das Recht die Löschung aller seiner personenbezogenen Daten von uns zu verlangen. Benutzer, die ihre Daten löschen möchten, können dies über die App tun.

Zugriff/Übertragbarkeit

Ein Benutzer kann Zugriff auf eine Kopie der von uns gesammelten persönlichen Daten verlangen. Benutzer, die eine Datenübertragung wünschen, können uns jederzeit erreichen. Sie können uns unter contact@religiondesislam.de kontaktieren.

Modifizierung

Wenn ein Nutzer darum bittet seine Daten auf ReligionDesIslam zu ändern, können wir dies in unserem Admin-Portal veranlassen. Wenn ein Benutzer eine Änderung vornehmen muss, kann er uns unter contact@religiondesislam.de erreichen.

Datenschutzvereinbarung

Wir erstellen eine rechtliche Vereinbarung, die Benutzer und externe Parteien von uns erhalten können und versprechen den Schutz aller personenbezogenen Informationen, die wir sammeln und speichern.

Sub-Prozessoren

Wir verpflichten uns eine Liste aller aktuellen Sub-Prozessoren anzuzeigen, die von ReligionDesIslam verwendet werden. Ein Sub-Prozessor kann Dritte einschließen mit denen wir personenbezogene Informationen teilen.

Die Liste ist im Folgenden aufgeführt:

  • WordPress
  • WooCommerce
  • Google Analytics
  • Live Chat Inc
  • Mailchimp
  • Zapier

Wie viele andere Websites verwenden auch wir die Cookie-Technologie, um zusätzliche Nutzungsdaten zu sammeln und die Website und unseren Service zu verbessern. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die wir auf die Festplatte Ihres Computers übertragen. Ein dauerhaftes Cookie bleibt auch nach dem Schließen Ihres Browsers erhalten und kann von Ihrem Browser bei späteren Besuchen der Website verwendet werden. Dauerhafte Cookies können entfernt werden, indem Sie den Anweisungen Ihres Webbrowsers folgen. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. ReligionDesIslam kann Cookies verwenden, um besser zu verstehen wie Sie mit der Website und unserem Service interagieren, um die Gesamtnutzung durch unsere Benutzer, den Webverkehr und das Routing auf der Website zu erfassen und um die Website und unseren Service zu optimieren.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies nicht mehr akzeptiert oder Sie auffordert, bevor Sie ein Cookie von der von Ihnen besuchten Website akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie Cookies aus dem Dienst löschen oder nicht akzeptieren, Sie möglicherweise nicht in der Lage sind die Funktionen des Dienstes in vollem Umfang zu nutzen.

Datenschutzerklärung

Unsere aktuelle Datenschutzerklärung ist unter folgendem Link verfügbar, doch wie bereits erwähnt, wird unsere Datenschutzerklärung aktualisiert, um sicherzustellen, dass sie die ordnungsgemäße Ausdrucksweise enthält, leicht verständlich ist und alle Fälle der Erhebung personenbezogener Daten klar verdeutlicht.

Siehe die vollständige Datenschutzerklärung